Gottesdienst am Sonntag, 16.1.22, um 10.00 Uhr in der Johanneskirche

wolf
Bildrechte: pxabay

Und nicht länger werden wir dann Wölfe sein, dann werden wir Menschen werden. Das ist wahr.

Das ist der Schlusssatz der Predigt. Bis zu dieser Hoffnung ist ein Stück Weg zurück zu legen. Wenn Sie ihn mitgehen wollen, wenn Sie singen, beten und hören wollen, dann kommen Sie doch am Sonntag zum Gottesdienst.

Herzliche Einladung.